Anfang Februar hat Bayerns Finanzminister Söder öffentlich angekündigt, im Rahmen der Breitbandförderung den neuen "Höfebonus" und die neue "Gigabit-Initiative" auf den Weg zu bringen und dazu in ausgewählten Gemeinden Pilotprojekte durchzuführen. Der Ebersberger Stimmkreisabgeordneter Thomas Huber teilt nun mit, dass die Stadt Ebersberg bayernweit als eine von nur sieben Kommunen ausgewählt wurde. Huber: "Die Durchführung des Pilotprojekts in Ebersberg ist ein wichtiges Signal der Staatsregierung und trägt der starken wirtschaftlichen Entwicklung in unserem Landkreis Rechnung. Durch den weiteren Breitbandausbau auf höchstem technischen Niveau mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1.000 Mbit/s wird Ebersberg fit für die digitale Zukunft."

Weiterlesen (ext. Link)

Kontakt

Anprechpartner Planungsbüro:

Ingenieurbüro Ledermann
Untere Hauptstraße 56
85354 Freising
Tel: 08161 / 4050310
Fax: 08161 / 4050319

info@sv-ledermann.de
http://sv-ledermann.de
Google+

Ingenieurbüro Ledermann